IT-Softwareentwickler/-Architekt / Technischer Koordinator (m/w)

Stellenbeschreibung

– Düsseldorf –

Unser Kunde ist eine neutrale Organisation der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche, in der sich Versicherungen und Finanzdienstleister, deren Vertriebspartner und Dienstleister zusammengeschlossen haben, um unternehmensübergreifende Prozesse zu optimieren. Gemeinschaftlich werden in Projekten fachliche und technische Normen entwickelt mit dem Ziel die Zusammenarbeit der o.g. Player zu vereinfachen.

Ihre Aufgaben

  • Erstellen von Fach- und IT-Konzepten für die Einführung oder Weiterführung technischer Normen
  • Ausarbeiten von Entscheidungsvorschlägen für die Arbeitsgremien
  • Mitarbeit in den Gremien, mitunter Präsentation von Vorschlägen und Arbeitsergebnissen, Beratung der Mitglieder
  • Erarbeiten von Service-Angeboten für Mitglieder (z.B. durch das Bereitstellen von Test-Implementierungen oder Best-Practice-Beispielen), Analyse und Bewertung von technischen Trends

Ihr Profil

  • Studium Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar
  • Wissen um Prinzipien der serviceorientierten Architekturen (SOA) und deren Umsetzung (SOAP, XML sowie weitere Standards des W3C/OASIS)
  • praktische Erfahrungen mit einem oder mehreren aktuellen WebService-Frameworks sowie Software-Build-Systemen (z.B. Maven) in Verbindung mit Versionsverwaltung (z.B. SVN) und Continuous Integration (z.B. Jenkins)
  • Kreativität für das eigenständige Erarbeiten von Lösungsvorschlägen und Bewerten von Technologietrends
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • einen sicheren Arbeitsplatz und ein motiviertes Team

Ansprechpartnerin: Annette Nellore
bewerbung@passport-gmbh.de

Referenznummer: 646

Online-Bewerbung

Dokumente

Erlaubtes Dateiformat: .pdf

Maximale Dateigröße (gesamt): 10 MB

Datenschutzerklärung
Einwilligung

Teilen